Die Küchengriffe

Die Küche ist das Herzstück eines jeden Haushalts und sollte daher mit viel Liebe zum Detail eingerichtet werden. Die Wahl der richtigen Küchengriffe ist hierbei von großer Bedeutung, denn sie tragen maßgeblich zur Gestaltung der Küche bei. Küchengriffe sollten sowohl optisch als auch praktisch überzeugen. Denn sie sind täglich im Gebrauch und spielen daher eine große Rolle im Alltag. Mittlerweile gibt es zahlreiche Auswahlmöglichkeiten an verschieden Variationen, die Ihre Küche in einen ganz neuen Look verwandeln können. Gerne helfen wir Ihnen auch vor Ort weiter, hier sind unsere Experten für Sie da, um Sie individuell zu beraten. Vereinbaren Sie hier einen kostenlosen und unverbindlichen Beratungstermin.
Verschiedene Küchengriffe • Möbelhaus Michaelis

Die Griffleiste

Die Griffleiste ist für alle, die ein dezentes und modernes Design bevorzugen. Dieser Griff vermittelt ein klares und geradliniges Küchendesign, das zugleich modern wirkt. Unter allen verfügbaren Küchengriffen hat dieser den unauffälligsten Look. Griffleisten sind eine beliebte Wahl, da sie stylisch aussehen und gut in das Küchendesign integriert werden können. Sie verleihen Ihrer Küche sofort einen moderneren Look. Die Griffe können je nach Geschmack der Küchenfront entsprechend angepasst oder farblich abgesetzt werden. Sie können Griffleisten an eine grifflose Küche nachträglich anbringen und so Ihrer Küche ein neues Aussehen verleihen. Durch die Griffleisten bekommt Ihre Küche zudem einen individuellen Look.
Verschiedene Küchengriffe • Möbelhaus Michaelis

Die Küchengriffe

Der klassische Bügelgriff ist eine beliebte Option unter Küchengriffen und zeichnet sich durch sein schlichtes, zeitloses Design aus, welches in nahezu jeden Einrichtungsstil passt. Bügelgriffe sind in einer Vielzahl von Stilen und Farben erhältlich. Schwarz ist zurzeit die angesagte Farbe für Küchen und Küchengriffe, deshalb finden Sie neben den üblichen Edelstahlgriffen immer mehr Bügelgriffe in stylischem Schwarz. Sie können Ihre Küche noch weiter aufpeppen und einen edlen Look erzielen, indem Sie Griffe in einem schönen Goldton verwenden. Diese sind immer häufiger zu finden. Wenn Sie größere Bügelgriffen bevorzugen, ist dies kein Problem. Die Größe der Griffe ist variabel und kann ganz nach Ihrem Geschmack angepasst werden. Lassen Sie sich von unseren Experten in einem Beratungstermin detailliert beraten.
Verschiedene Küchengriffe • Möbelhaus Michaelis

Grifflose Griffe

Wenn Sie eine Küche bevorzugen, die für sich selbst spricht, ist ein griffloses Design genau das Richtige für Sie. Grifflose Küchengriffe sind ein beliebter Trend in der modernen Inneneinrichtung. Diese Art von Küchengriffen strahlt einen eleganten, puristischen Look aus und wirkt sehr modern. Die grifflose Küche ist eines der beliebtesten Designs momentan, und das aus gutem Grund! Die Fronten der grifflosen Küchen kommen richtig zur Geltung, dank ihrer Form, Farbe und dem modernen Design. Sie sind somit ein wahres Highlight in jeder Küche. Sie suchen nach einem zeitgemäßen und modernen Design für Ihre Küche? Dann sind grifflose Küchen genau das Richtige für Sie! Grifflose Küchen bestechen durch ihr klares, geradliniges Design, das einen puristischen Touch hat. Wir bieten Beschichtungen an, die Fingerabdrücke verhindern. Auf diese Weise müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass Ihre Küche verschmutzt wird. Vereinbaren Sie jetzt einen Beratungstermin und finden Sie die passenden Griffe für Ihre Küche.
Verschiedene Küchengriffe • Möbelhaus Michaelis

Plätzchen Rezept

Plätzchen Rezept • Möbelhaus Michaelis

Das benötigen Sie:

  • 100g Puderzucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 EL Milch
  • 200g Butter
  • 250g Mehl
  • 1 Ei
  • Salz
  • Ggf. Schokoladen Glasur

Und so geht’s:

  1. Zuerst 100g Puderzucker und 200g Butter mit dem Handrührgerät cremig rühren. Danach nach und nach 2 EL Milch, 1 Ei, 1 Päckchen Vanillezucker und 1 Prise Salz hinzugeben und alles glattrühren.
  2. 250g Mehl unter die Masse heben. Nun wickeln Sie den Teig in Frischhaltefolie ein und legen Sie ihn für mindestens eine Stunde in den Kühlschrank. Je kälter der Teig ist, desto leichter lässt er sich verarbeiten und desto ansprechender wird das Spritzgebäck.
  3. Füllen Sie den Teig in einen Spritzbeutel mit Sterntülle und spritzen Sie ihn nach Belieben auf das Backblech in Form von Streifen, Kreisen oder Kringeln. Das Spritzgebäck sollten genug Abstand zueinander haben, da der Teig beim Backen zerlaufen könnte.
  4. Den Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen. Spritzgebäck 10-12 Minuten backen, die Kekse zum Ende der Backzeit genau im Auge behalten, um zu verhindern, dass sie zu dunkel oder trocken werden.
  5. Anschließend können Sie die fertigen Plätzchen auskühlen lassen und nach Belieben noch mit Schokolade verzieren.

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Gerne stehen wir Ihnen mit Rat & Tat zur Seite.

Öffnungszeiten

Mo.-Fr.: 09:30 - 19:00 Uhr
Sa.: 09:00 - 18:00 Uhr