Schön, dass Sie da sind!

Der Osterhase kommt

Osterdeko – die Wohnung festlich schmücken

Besonders in diesem Jahr fiebern mit voller Euphorie den sonnigen Tagen entgegen und bereiten unsere vier Wände auf die ersten Frühlingsgefühle vor. Damit die kalten Tage endgültig aus der Wohnung verschwinden, ist Kreativität gefragt und das Möbelhaus Michaelis zeigt, wie die Wohnung für die traditionellen Feiertage vorbereitet werden kann.


 


Ostertrends 2022

Tischdeko zu Ostern mit Tüchern

Was wäre die Osterdeko nur ohne Eier, Hasen und Blumen? Oftmals verbunden mit knalligen Farben wird die Ostersaison eingeleitet, aber diese treffen nicht jedermanns Geschmack. In diesem Jahr wird besonders auf die natürlichen Akzente gesetzt! Naturmaterialien und helle Farben stehen im Vordergrund. Egal ob der Osterbrunch im Garten oder Esszimmer stattfindet, mit nachhaltigen Deko-Elementen in Kombination mit Erdtönen kann ein großartiges Ambiente geschaffen werden. Die passende und schöne Osterdeko stellt einen tollen Kontrast zu dem sonst eher traditionell angehauchten Fest dar.

 


Osterstrauß mit einzigartigen Eiern

Osterzweig in Krug

Einfache Ostereier kann jeder – gemusterte Eier sind dieses Jahr besonders im Trend und die Kinder freuen sich über das bunte Eierfärben. Auch die Blühsaison geht in die nächste Runde und die ersten Frühjahrszwiebelblüher zeigen sich wieder. Frühjahrsblüher eignen sich besonders für den Osterstrauß, mit der in einer Vase in Erdtönen oder pastelligen Farbe zum echten Hingucker wird. Der Zweige können mit den selbst gefärbten Eiern verziert werden und auf dem Tisch, der Fensterbank oder Kommode platziert werden. Ostern kann kommen.

 


Vielfalt an Osterkränzen

Osterkranz aus Zweigen und Blüten

Die Vielfalt an Kränzen kommt uns der Weihnachtszeit noch sehr bekannt vor – auch an Ostern finden sie ihren Platz an Fenstern, Türen oder auf den festlichen Tischen. Die typischen Osterkränze stechen aufgrund ihrer Schlichtheit gerne hervor und setzen ihren Fokus auf natürliches Flair. Auch im Kranz können eine Menge an verschiedenen Farbelementen aufgenommen werden. Ein klarer Vorteil an Osterkränzen ist, dass ihr diese schnell selbst erstellen könnt. Ihr braucht nur: Weidenkätzchen oder Trockenblumen, je nach Geschmack Pastelltönen, Ostereier, egal ob selbst gemacht oder gekauft und einen Kranz oder Ring. Alles zusammenbinden und schon ist der festliche Osterkranz fertig.

 


Tischdeko an Ostern

Schale mit Osterneiern auf Holztisch

Wissen, wie der Hase läuft und ganz im Trend der natürlichen Materialien die Ostertafel eindecken, zaubert Ostermagie ins Zuhause. Tipps für schöne Osterdeko für einen reinen und natürlichen Look eignet sich eine Tischdecke aus Leinen. Diese kann in erdigen oder auch in Sandtönen gewählt werden und liefert den Grundbaustein. Auf dem Tisch können Zweige platziert werden und bemalte Ostereier in erdigen Tönen. Auch können Ostereier aus Papier und in Holzfunierlook das Gesamtbild abrunden und in einem kleinen Osternest platziert werden. Als Farbakzent eignen sich Servietten im Blumenmuster oder pastelliges Grün. Je nach Geschicklichkeit können Serviettenhasen gefaltet werden. Und schon ist die Tischdeko für das gemeinsame Essen mit der Familie und Freunden für die Ostertage fertig